Neuigkeiten aus dem Projekt

Dez. 2020

Konferenzbeitrag zu einem sozialintegrativen Theoriemodell veröffentlicht:

Wagner, A.-L. & Möhring, W. (2020). Eine weitgehend unbekannte Größe: Freie im Lokalen: ein sozialintegratives Theoriemodell als Ansatz für eine Neujustierung der Journalismusforschung. In J. Schützeneder, K. Meier & N. Springer (Hrsg.), Neujustierung der Journalistik/Journalismusforschung in der digitalen Gesellschaft: Proceedings zur Jahrestagung der Fachgruppe Journalistik/Journalismusforschung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft 2019, Eichstätt (S. 52-64). Eichstätt: Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft e. V. https://doi.org/10.21241/ssoar.70818

Nov./Dez. 2020

Studienergebnisse der Freien-Befragung in zwei Beiträgen im European Journalism Observatory (EJO) veröffentlicht:

Wagner, A.-L. & Möhring, W. (2020, 26. Nov.). Freie im Lokalen: Wer sie sind und was sie tun. European Journalism Observatory (EJO). https://de.ejo-online.eu/qualitaet-ethik/freie-im-lokalen-wer-sie-sind-und-was-sie-tun.

Juli 2020

"Arm, aber verblüffend glücklich": Beitrag von Anna-Lena Wagner und Prof. Dr. Wiebke Möhring zum Image freier Lokaljournalist*innen im Aufmacher 2020 des IJ

Juni/Juli 2020

Start der Online-Befragung lokaler freier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen des DFG-Projekts

11.03.2020

Vortrag von Anna-Lena Wagner & Wiebke Möhring auf der 65. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) in München zum Image von freien Lokaljournalist*innen in Tageszeitungen

Okt./Nov. 2019

Einschätzungen von Prof. Dr. Wiebke Möhring zu Arbeitsbedingungen und PR-Tätigkeiten freier Journalist*innen und den Auswirkungen auf die Qualität der Berichterstattung im Deutschlandfunk und bei WDR5

19.09.2019

Vortrag von Anna-Lena Wagner & Wiebke Möhring auf der Jahrestagung der Fachgruppe Journalistik/Journalismusforschung an der KU Eichstätt unter dem Titel "Eine weitgehend unbekannte Größe: 'Freie im Lokalen'. Theoretische und methodische Herausforderungen eines neuen Forschungsprojekts"

Aug. 2019

Start der Leitfadeninterviews in Chef- und Lokalredaktionen

04.09.2018

Projektvorstellung bei Campfire 2018

01.08.2018

DFG-Projekt gestartet

30.05.2018

DFG-Antrag bewilligt