Elisa Sobkowiak (B.A.)

Arbeitsbereiche am Institut

Seit Dezember 2021 ist Elisa Sobkowiak als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Journalistik tätig. Zuvor hat sie selbst Journalistik (B.A.) studiert und beim Kölner Stadt-Anzeiger volontiert.
Neben ihrer Arbeit in Forschung und Lehre ist Elisa Sobkowiak als freie Journalistin tätig.

Lehr- und Forschungsschwerpunkte

  • Arbeit für das interdisziplinäre Forschungsprojekt „PoJoMeC: Politik, Journalismus, Medien – Kompetenzen von Kindern im Vor- und Grundschulalter“. Bestehend aus Politikdidaktik, Deutsch-/Mediendidaktik und Journalismusforschung  
  • Lehre am Institut für Journalistik

Hintergrund

  • seit Dezember 2021: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am IJ
  • seit Oktober 2021: Feste freie Mitarbeiterin, WDR (Newsroom Köln)
  • seit April 2021: Tätigkeit beim Campusradio eldoradio* (Lehrredaktion KURT)
  • seit April 2021: Masterstudium Philosophie und Politikwissenschaft, Technische Universität Dortmund
  • seit Mai 2019: Freie Mitarbeiterin, Duda-Kinderzeitung
  • April 2020 bis Oktober 2021: Redakteurin, Kölner Stadt-Anzeiger
  • Oktober 2016 bis Mai 2021: Bachelorstudium Journalistik, Technische Universität Dortmund
  • September 2019 bis April 2020: Studentische Hilfskraft, Kölner Stadt-Anzeiger
  • September 2018 bis September 2019: Volontariat Kölner Stadt-Anzeiger
  • Diverse Praktika und freie Mitarbeit: u.a. Westfalenpost, Soester Anzeiger, SAT.1 NRW