Zukunft des unabhängigen Journalismus

Hier finden Sie alle Beiträge unserer Reihe zur Zukunft des unabhängigen Journalismus.

 

Margit Stumpp, Sprecherin für Medienpolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, hielt in unserer Videokonferenzreihe zur Zukunft der Medien einen Impuls zur Stärkung der Medienvielfalt,…

Mehr…

Im Fokus stehen die aktuelle Medienpolitik und die Idee eines "Spotify für den Journalismus".

Mehr…

In unserer dritten Videokonferenz zur Medienzukunft legte Martin Rabanus, Sprecher für Kultur und Medien der SPD-Bundestagsfraktion, die medienpolitische Sicht auf die Förderungsmöglichkeiten des…

Mehr…

Hans Schöpflin, Vorstandsvorsitzender der Schöpflin Stiftung, sprach mit Studierenden des Wirtschaftspolitischen Journalismus über Medienvielfalt sowie die Finanzierung und Gemeinnützigkeit von…

Mehr…

Thomas Bellut, Intendant des ZDF, war zu Gast im Seminar „Die Wirtschaftsmacher" und äußerte sich zu den Auswirkungen der Corona-Krise auf die Medien.

Mehr…

Dass unabhängige und freie Medien unverzichtbar für die Demokratie sind, zeigt sich gerade jetzt in der Corona-Krise.

Mehr…

Zum zweiten Mal haben Vertreter der Branche sowie aus Politik, Stiftungen und Wissenschaft auf Einladung des IJ über Auswege aus der Medienkrise diskutiert.

Mehr…

Der Journalismus braucht dringend gesellschaftliche Unterstützung, um ökonomisch auf einem effizienten Niveau leisten zu können, betont Christian-Mathias Wellbrock, Professor für Medien- und…

Mehr…

Die Corona-Krise sorgt auch für eine Verschärfung der Medienkrise. Vertreter der Branche sowie aus Politik, Stiftungen und Wissenschaft diskutierten auf Einladung des Instituts für Journalistik über…

Mehr…

Henrik Müller, Professor für Wirtschaftspolitischen Journalismus am IJ, zu den Voraussetzungen für unabhängigen Journalismus.

Mehr…