Zur Startseite
Link zur Startseite der Technischen Universität Dortmund

Prof. Dr. Henrik Müller, geschäftsführender Direktor des Instituts für Journalistik, erläutert zum heutigen internationalen Tag der Pressefreiheit, wie wichtig unabhängige Medien und die Ausbildung…

Mehr…

Im Zentrum der ij-Aktivitäten auf der Konferenz der Deutschen Welle im Juni stehen die Themen Pressefreiheit und Journalistenausbildung.

Mehr…

Drei Fragen an ij-Mitarbeiter Tobias Kreutzer zur Vorlesungsreihe über die Rolle von Wissenschaftskommunikation.

Mehr…

Das EBI hat gemeinsam mit dem Mediendienst Integration (MDI) eine E-Learning-Plattform zu den Themen Migration, Medien und Diskriminierung entwickelt. Medienschaffende, angehende Journalist*innen und…

Mehr…

Welchen Einfluss hat die Corona-Berichterstattung auf die Glaubwürdigkeit des Journalismus? Das hat ein Team des Instituts für Journalistik zusammen mit dem Meinungsforschungsinstitut forsa…

Mehr…

Der Lehrstuhl Wirtschaftspolitischer Journalismus hat ein E-Book mit Forschungspapieren seiner Absolventinnen und Absolventen zum Thema Kommunikation in der Geldpolitik herausgegeben.

Mehr…

Die Journalistin und Medien- und Kommunikationswissenschaftlerin verstärkt das Institut als neue Co-Leiterin der Lehrredaktion KURT.

Mehr…

Jakob Henke, Stefanie Holtrup und Prof. Dr. Wiebke Möhring haben in "Journalism Studies" die Ergebnisse einer Studie über die Reaktionen von Rezipienten auf Fehler in Nachrichten veröffentlicht.

Mehr…

Das Dortmund Center for data-based Media Analysis (DoCMA) hat einen Inflations-Index entwickelt, dessen Auswertungen ab sofort regelmäßig im Handelsblatt erscheinen.

Mehr…

Stefanie Holtrup und Prof. Dr. Wiebke Möhring haben im Journal "Applied Mobilities" ein Paper über den Zusammenhang zwischen Wohnmobilität, räumlicher Identifikation und Informations- und…

Mehr…

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.